Einschnecken-Coextruder

Unser Angebot an Co-Extruder umfasst eine ideal abgestufte Palette von Einschneckenextruder von 18 - 60 mm Schneckendurchmesser, einem L x D Verhältnis von 18-33.D, die einen Leistungsbereich von 2,5 - 200 kg/h abdecken.

  • Coextruder als Einheit auf Platte montiert zur Montage auf einem
    HZD- oder UVS-Ständer.
  • separater Schalt- und Bedienpult mit Harting- teckverbindung zum Extruder
  • Gleichstrom, Drehstrom oder Servoantrieb, über IEC- Flansch direkt
    mit dem Getriebe gekoppelt.
  • geeignet für Horizontal und Vertikaleinsatz
  • große Schnecken und Zylinderauswahl
  • genutete oder glatte Einzugszone
  • Glimmer- oder Keramikheizbänder
  • Kundenspezifische Sonderlösungen

UVS- Ständer für horizontale und vertikale Co-Extrusion

  • fahrbar 360° dreh- und 90° neigbar
  • stabile sichere Ständerkonstruktion
  • einfache Bedienung - Verstellung über Gewindespindel mit Handratsche oder auf Wunsch elektromotorisch große Höhenverstellung (zwei Baugrößen)
  • Sondergrößen-Ausführungen möglich

HZD-Ständer für horizontale Co-Extrusion

  • fahrbar 360° drehbar
  • Dreifuß- oder Plattenversion
  • stabile sichere Ständerkonstruktion
  • einfache Extrusionshöhenangleichung mittels Gewindespindel und Handkurbel (950 - 1100 mm)
  • Sondergrößen-Ausführungen möglich


Kompaktversion für Haupt- und horizontale Co-Extrusion

  • integrierte Maschinensteuerung
  • fahrbar
  • 360° drehbar
  • Dreifuß- oder Plattenversion
  • stabile sichere Ständerkonstruktion
  • einfache Extrusionshöhenangleichung mittels
    Gewindespindel und Handkurbel (950 - 1100 mm)
  • bis Baugröße AE 45
  • Sonderausführungen möglich


zurück